Homöopathie für Kinder


In ihrer sanften und schnellen Behandlungsmethode ist die Homöopathie gerade zu ideal für Säuglinge, Kinder und Jugendliche geeignet.

Akute und chronische Infekte sowie Verdauungsprobleme, Allergien oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten können durch homöopathische Unterstützung Linderung oder Heilung erfahren.

Bei mentalen oder emotionalen Problemen wie Schlafstörungen, Bettnässen, Aufmerksamkeitsstörungen und Unruhezustände kann die Homöopathie das Kind oder den Jugendlichen positiv in seiner Entwicklung stärken.

Wichtig für die Behandlung ist Zeit im Gespräch, damit wir gemeinsam ergründen, warum das Kind erkrankt ist.